Bürgerinitiative Weinböhla e. V.

Aktuelles

23.06.2021

NEUES aus dem Gemeinderat
Weitere Informationen

05.04.2021

Ostergruß der BiW für unsere Seniorenheime in Weinböhla
Weitere Informationen

22.09.2020

BiW-Fraktion wendet sich an Landtagsabgeordnete der Grünen
Weitere Informationen

20.08.2020

Veto der BiW-Fraktion gegen Satzungsbeschluss zu besonderem Vorkaufsrecht ohne Vorberatung
Weitere Informationen

12.08.2020

Sommerausflug der BiW
Weitere Informationen

14.04.2020

Ostergruß der BiW e. V.
Weitere Informationen

06.04.2020

Hilfe für den auf Grund der Corona-Krise in Weinböhla gestrandeten Zirkus
Weitere Informationen

Impressum

Bürgerinitiative Weinböhla e. V.
Vorstandsvorsitzende:
Cornelia Fiedler
Spitzgrundstraße 55
01689 Weinböhla


Internetpräsenz:
Elke Wällnitz

Fotos: U. Schwendt, E. Wällnitz

Aktualisierung: 23.06.2021

BildUnser Motto

B wie Beitragsfreiheit und kommunale Entwicklung: geht doch!
i wie Interessenvertretung der Bürger im Gemeinderat
W wie Weinböhlaer für Kommunalpolitik begeistern


Herzlich willkommen ...

... auf der Internetseite der Bürgerinitiative Weinböhla, die sich 1994 als Reaktion auf das 1993 verabschiedete Kommunalabgabengesetz des Freistaates Sachsen (SächsKAG) gründete.
Mehr über die Geschichte der BiW erfahren Sie hier.

Aktuelle Information zu Anträgen der BiW-Fraktion

  1. Antrag auf Einberufung einer Sondersitzung des Gemeinderates wegen Eilfall zur Lärm­belästigung an der Südstraße / Straßenbahnendhaltestelle:
    Sie können folgende Dokumente herunterladen: Antrag auf Sondersitzung, Antwortschreiben des Bürgermeisters und Schreiben an das Landratsamt Meißen.
  2. Anträge zur Aufnahme von Tagesordnungspunkten der Gemeinderatssitzung - zu den Themen Gemeindestraßen/Fußwege sowie Spielplätze:
    Die BiW fordert die Erstellung einer Übersicht mit Zustandsbewertung nach "saniert, in Ordnung bis zu dringend sanierungsbedürftig"! Und weiterhin eine Kostenaufstellung für erforderliche Instand­haltungen / Erneuerungen (Prioritätenliste).
    Der TOP Gemeindestraßen/Fußwege wurde in die Tagesordnung der GR-Sitzung am 16.06.2021 aufgenommen, der Antrag zu den Spielplätzen war "verschwunden"!
    Zu unserem Antrag Gemeindestraßen/Fußwege wurde seitens der Verwaltung ausgeführt, welche Instandhaltungsmaßnahmen in den letzten Jahren durchgeführt wurden. Darum ging es uns nicht. Wir fordern eine rechtzeitige und damit kostensparende Werterhaltung (Rissesanierungen z. B.).
  3. Die Fraktion der BiW unterstützt außerdem den gemeinsamen Antrag aller Fraktionen zur Erstellung eines Ortsentwicklungskonzeptes für Weinböhla und die Bildung einer fraktions­über­greifenden Arbeitsgruppe.

Positionierung der BiW-Fraktion zu neuen Vorhaben

Um dem ständig anhaltenden Bauboom entgegen zu wirken, positioniert sich die BiW ganz klar dazu, künftig dem Mehrgeschosswohnungsbau mehr Vorzug zu geben. Neu zu beschließende Bebauungspläne müssen kritisch hinterfragt und nur einer maßvollen Bebauung mit Einfamilien­häusern zugestimmt werden!
Das betrifft den Bebauungsplan 09/2018 Wohnbebauung An den Obstwiesen / Blumenstraße ebenso wie die Bebauung Brockwitzer Straße und die Aufstellung einer Ergänzungssatzung Florian-Geyer-Weg. Auch hier sollen Außenbereichsflächen für die bauliche Einbeziehung genutzt werden. Dem stimmen wir nicht zu.

Termine

Wir hoffen, die nachfolgend aufgeführten Termine der Mitgliederversammlungen 2021 entsprechend der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung durchführen zu können.

13.09.2021, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung, Obergeschoss im Zentralgasthof
15.09.2021, 18:00 Uhr Sitzung des Gemeinde­rates, Rathaus


Weiterer geplanter Termine der Mitgliederversammlung: 6. Dezember 2021.
Achtung! In diesem Jahr befindet sich unser Versammlungsort im Obergeschoss des Zentral­gast­hofes.